Vergessene Tierherzen 7Berge e.V.

"Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier."



Update 13.04.2020

Hier Neuigkeiten von unseren Sorgekindern😒
FINDUS: 🐱
Wie wir ja schon berichteten war der Tumor in seinem Ohr etwas nachgewachsen.
Am 07.04.20 ließen wir daher bei Findus ein CT durchführen und es wurde in einem kleinen Eingriff das nachgewachsene Gewebe entfernt.
Leider besteht immer die Gefahr, dass wieder etwas nachwächst. Doch wir sind nach einer Nachkontrolle sehr optimistisch ,dass dies nicht mehr geschieht. In einigen Monaten wird dahingehend noch einmal kontrolliert.
Also Daumen drücken !!✊🏼✊🏼
Die Behandlungskosten für Findus belaufen sich bisher auf 1335€.
An Spenden durften wir für ihn  790€ entgegennehmen.
Dafür ein dickes Dankeschön an euch. 💪🏼🥰
Über weitere Unterstützung für Findus würden wir uns natürlich sehr freuen.😊
Zweckgebunden Spenden könnt ihr mit dem Stichwort "Findus"

FINDUS, hoffen und bangen. 🐱
Noch immer konnte die Behandlung von Findus nicht abgeschlossen werden. Das Ohr bereitet uns immer noch große Sorgen. Noch etwas unklar ist, ob der Tumor nachgewachsen ist oder ob die Probleme durch eine Entzündung des betroffenen Ohres bestehen. Auch eine weitere OP kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht ausgeschlossen werden.😔
Daher bitten wir euch, Findus auch weiterhin zu helfen. Unter dem Stichwort „FINDUS“ könnt ihr für ihn spenden.
Findus und euer Team der Vergessenen Tierherzen ❤❤ sind euch sehr dankbar.


Nachricht von FINDUS: 🐱

Der süße Findus hat einen weiteren kleinen Eingriff unter Narkose gut überstanden. Die Wunde heilt nun gut und nur noch eine kleine Stelle ist etwas gerötet.
Da er versucht sich am Ohr zu kratzen, muss er noch ein paar Tage den Kragen tragen aber insgesamt geht es ihm sehr gut. Wir hoffen dass mit einer letzten Nachsorge am Montag die Behandlung von Findus abgeschlossen werden kann.
Dann kann er bald aus unserer Obhut entlassen werden.
😃
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für eure Unterstützung
😊

Gruß vom Team der vergessenen Tierherzen
❤❤       


Leider heilt die Wunde von Findus nicht richtig :-(
Die Kosten für die OP sind schon sehr hoch, eine genaue Summe haben wir noch nicht, da die Behandlung noch nicht abgeschlossen ist. Wir hoffen einmal mehr auf eure Hilfe.

  • die Wunde heilt nicht richtig
    die Wunde heilt nicht richtig

                                     Findus nach der OP am 07.01.2020
Um die Kosten für die OP zu stemmen, hoffen wir einmal mehr auf eure Hilfe.

  • Polyp
    Polyp
  • Nach der OP_07.01.2020
    Nach der OP_07.01.2020
  • Nach der OP_07.01.2020_
    Nach der OP_07.01.2020_

Findus ist mit einem Tumor im Ohr zu uns gekommen.

Findus braucht dringend Hilfe. Es wurde ein Tumor im Ohr festgestellt der entfernt werden muss. Diese OP ist sehr aufwendig und wird dadurch sehr teuer. Wir bitten Euch an dieser Stelle um Hilfe, damit Findus bald wieder ohne schmerzen durchs Leben laufen kann.
Am Samstag kommt er zu  einer Pflegestelle, wo man sich gut um ihn kümmert.

Als Findus am 12.12.2019 zu uns kam


Spenden Konto :
Vergessene Tierherzen 7 Berge e. V.
IBAN: DE65 251 933 311 118 751 400
BIC: GENODEF1PAT

Stichwort: Findus

PayPal : vergessene-tierherzen-7berge@gmx.de Stichwort: Findus
Damit keine PayPal Gebühren anfallen, bitte bei Zahlungsart "Persönliche Zahlung" auswählen

Wir sind für jede noch so kleine Spende dankbar. Jeder Euro hilft um, die OP zu finanzieren.