Vergessene Tierherzen 7Berge e.V.

"Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier."

Hallo liebe Katzenfreunde 🐱😻
Wir haben mal wieder ein Notfellchen😔
Hier leisten wir  Vermittlungshilfe.
Das ist Caspar
Vor ca 1 Jahr wurde er abgemagert und sehr ängstlich aufgefunden. Liebevoll wurde er aufgepäppelt, versteht sich aber leider überhaupt nicht mit den anderen Artgenossen der Familie.
Aus diesem Grund haben alle zur Zeit ziemlich viel Stress, so dass er auch schon mal  zugebissen hat.😔
Um hier Entspannung zu bekommen, soll er nun ein neues, eigenes Zuhause bekommen.
Er ist kastriert, nicht mehr ganz jung ( Alter unbekannt), und nach wie vor sehr, sehr ängstlich und vorsichtig.  Hat er Vertrauen gefasst, ist er sehr anhänglich und kommt nach kurzem Freigang für Streicheleinheiten zurück.  Er spielt gern mit der Angel oder dem Bällchen, möchte aber selbst entscheiden ob und wann er angefasst wird. 😁 Hochnehmen lässt er sich gar nicht.
Caspar sollte als Einzelkatze, nur zu katzenerfahrenen Menschen, welche ihn "lesen" können.
Er braucht viel Zeit zur Eingewöhnung.
Wenn ihr ihm eine Chance geben möchtet, dann meldet euch bei uns.
Der Kontakt wird dann hergestellt.
Euer Team der vergessenen Tierherzen❤️❤️