Vergessene Tierherzen 7Berge e.V.
 "Ein einzelnes Tier zu retten verändert nicht die Welt, aber die ganze Welt verändert sich für dieses eine Tier." 


Ein Team ist nur genauso stark wie die Personen, aus denen es sich zusammensetzt.

Streuner, ausgesetzte oder abgegebene Hunde und Katzen benötigen vielfach menschliche Hilfe. Ohne zusätzliche Tierfreunde sind wir als Verein jedoch nur bedingt in der Lage den vielen hilfsbedürftigen Tieren zu helfen.

Aus diesem Grund suchen wir immer wieder nach tierlieben Menschen, die uns tatkräftig als Pflegestelle unterstützen und unseren in Not geratenen Fellnasen ein vorübergehendes Zuhause bieten möchten, bis sie ein endgültiges Zuhause gefunden haben.

Für die Dauer der Aufnahme eines Tieres übernimmt unser Verein sämtliche Futter-und Tierarztkosten.

Gute Voraussetzungen, um Pflegestelle zu sein...

  • Sie haben Platz, Geduld und sind zeitlich weitgehend flexibel
  • Im besten Fall sind Sie mobil
  • Sie wohnen in 31028 Gronau/Leine oder Umgebung (bis ca. 50 Km)
  • Sie haben Erfahrungen im Umgang mit Hund oder Katze, ggf. mit der Aufzucht von Kitten bzw. Interesse daran, sich auf die Bedürfnisse und Eigenheiten der jeweiligen Tierart einzulassen… gern unterstützen wir Sie mit Rat und Tat, wenn Sie Neuling sind
  • Sie haben schon immer mit dem Gedanken gespielt ein eigenes Tier zu halten, möchten oder können zum jetzigen Zeitpunkt aber keine finanzielle Verantwortung hierfür übernehmen 
  • Sie sind sich bewusst, dass die Aufnahme immer auf Zeit ist und können daher auch gut "loslassen"


Sie können Pflegestelle werden...

  • indem Sie den Selbstauskunftsbogen für Pflegestellen ausfüllen und per E-Mail / per Post an uns zurücksenden 
  • die bei Ihnen stattfindende Vorkontrolle positiv verläuft


Wenn noch Fragen offen sind...

  • wenden Sie sich gern an
  • Nadine +49 163 6084921 oder
  • Astrid +49 170 7301413